Lesen Sie diesen interessanten Artikel!

Während in Städten die Versorgung der Bevölkerung durch viele Lebensmittelgeschäfte sichergestellt ist, gibt es in ländlichen Regionen zunehmend Versorgungslücken.

Die aktuelle Studie „Mobile Nahversorgung“ der eismann Tiefkühl-Heimservice GmbH zeigt, welchen hohen Stellenwert der mobile Verkauf auf dem Land hat. Dieses ist gerade für den mobilen Bäcker und Fleischer eine zusätzliche Chance Kunden zu binden und Umsätze zu generieren.

Klicken Sie auf diesen Link um den Artikel „Ohne Bäckerwagen geht es nicht“ online im BÄKO Magazin zu lesen.